• Heimatmuseum in Neukloster, © Stadt Neukloster
    Heimatmuseum in Neukloster
    © Stadt Neukloster
  • Klaasbachtal bei Neukloster, © Tom Clauss
    Klaasbachtal bei Neukloster
    © Tom Clauss
  • Neuklostersee bei Nakenstorf , © Naturpark Sternberger Seenland
    Neuklostersee bei Nakenstorf
    © Naturpark Sternberger Seenland
  • Der Klostergarten der Zisterzienserinnen-Klosterkirche in Neukloster , © Tom Clauß
    Der Klostergarten der Zisterzienserinnen-Klosterkirche in Neukloster
    © Tom Clauß

Neukloster

Kontakt

Tourist- und Kulturinformation Neukloster

+49 (0)38422 44030

direkt zur Website

Eine Wanderung um den 2,6 Quadratkilometer großen Neuklostersee ist ein Muss für sportliche Urlauber.

Das Antlitz der Kleinstadt Neukloster wird durch die erhaltenen Teile des 1219 entstandenen Klosters, die Klosterkirche, das Propsteigebäude, den Glockenturm und viele reich gegliederte Gebäude des 19. und 20. Jahrhunderts bestimmt. Der Klostergarten mit dem Mühlenteich und der Quelle laden zum Verweilen ein.

Highlights für Naturliebhaber

Einen Hauch von Mittelgebirgsflair können Wanderer im Klaasbachtal entdecken. Badeanstalt und Bootsverleih, Ausflugslokale und das Seehotel mit seiner Landtherme laden zum entspannten Urlaub ein. Vermieter von Ferienhäusern, ein Campingplatz und ein großzügiger Wohnmobilpark runden das Angebot am Neuklostersee ab.

Das Schullandheim und der Hochseilgarten spielen für Neukloster eine ganz besondere Rolle. Als Teil des Naturparks Sternberger Seenland und Mitglied der Europäischen Route der Backsteingotik ist Neukloster idealer Startpunkt für Entdeckungsreisen.

Unterkünfte in und um Neukloster

  • Seehotel am Neuklostersee

    Seehotel am Neuklostersee

    Idyllisch, direkt am Neuklostersee im Naturschutzgebiet Sternberger Seenland gelegen - Ostsee und Wismar dabei nur 25 Minuten entfernt.

    Mehr erfahren
Weitere Unterkünfte an der Mecklenburgischen Ostseeküste finden Sie hier >>