Heimatstube Kühlungsborn

Die Heimatstube befindet sich gleich neben dem Haus des Gastes und führt durch die Geschichte des Ostseebades.

Die liebevoll eingerichtete Heimatstube befasst sich im Wesentlichen mit der Entwicklung des Badwesens in Fulgen, Arendsee und Brunshaupten, den Orten, aus denen am 01. April 1938 das Ostseebad Kühlungsborn gegründet wurde. Zu sehen sind aber auch eine eingerichtete Küche, in der Uroma früher gewirtschaftet hat, sowie das Schlafzimmer und das Wohnzimmer, in denen sich zahlreiche Gebrauchsgegenstände der goldenen zwanziger Jahre befinden. Auch die Zeit der DDR ist durch zahlreiche Sachzeugnisse dokumentiert.

Kontaktinformationen

Heimatstube Kühlungsborn


+49 (0) 38293 - 8490


info@kuehlungsborn.de


direkt zur Website