• Doberaner Münster, © VMO, Alexander Rudolph
    Doberaner Münster
    © VMO, Alexander Rudolph
  • Gästeführung im Seebad Heiligendamm, © Tourist-Information Bad Doberan-Heiligendamm, S. Krauleidis
    Gästeführung im Seebad Heiligendamm
    © Tourist-Information Bad Doberan-Heiligendamm, S. Krauleidis

Bad Doberan & Heiligendamm

Kontakt

Tourist-Information Bad Doberan-Heiligendamm

+49 (0)38203 62154

info@bad-doberan-heiligendamm.de

direkt zur Website

Willkommen an der Ostsee!

Lernen Sie die Münsterstadt Bad Doberan und das Erste deutsche Seebad Heiligendamm kennen. Sie zählen heute zur Region „Mecklenburgische Ostseebäder“ und liegen als Urlaubs- und Kurorte gut erreichbar zwischen den Hansestädten Rostock und Wismar (UNESCO-Weltkulturerbe).

Ausflugstipps in Bad Doberan

Kornhaus
Immer einen Besuch wert ist das Kornhaus - das Bürgerbegegnungszentrum der Stadt Bad Doberan. Der alte Getreidespeicher ist von einer reizvollen Park- und Gartenanlage sowie einem großen Abenteuerspielplatz umgeben. Etablierte Veranstaltungsreihen wie das Neujahrskonzert, Theateraufführungen für Kinder oder internationale Konzerte begeistern jährlich unzählige Gäste.
Tipp: Kornhaus Café - geöffnet Di bis So 13-17 Uhr

Stadt- und Bädermuseum
Das aufwändig restaurierte Museum bietet Jung und Alt eine faszinierende Ausstellung zur Stadt- und Bädergeschichte von Doberan-Heiligendamm - dem ersten deutschen Seebad. Zahlreiche Zier- und Gebrauchsgegenstände, Möbel, Gemälde, medizinische Geräte, Reiseutensilien, Bademoden u.v.m. lassen den Rundgang zu einem Erlebnis werden. Führungen durch die Ausstellung finden jeden Dienstag sowie nach Vereinbarung statt.
Öffnungszeiten:
15. Mai - 15. Sept. | Di-Fr: 10-12 & 13-17 Uhr | Sa + So: 12-16 Uhr
16. Sept. - 14. Mai | Di-Fr: 10-12 & 13-16 Uhr | Sa: 12-16 Uhr

VeranstaltungstippAusstellung "Altersünden" von Renata Ahrends im Stadt-und Bädermuseum (noch bis 9. Mai 2019)