• Künstler erzählen die Geschichte hinter ihren Werken, © VMO, Alexander Rudolph
    Künstler erzählen die Geschichte hinter ihren Werken
    © VMO, Alexander Rudolph
  • Blick auf die 9000 m² große Open-Air Bühne in Grevesmühlen, © Piraten Action Open Air Theater
    Blick auf die 9000 m² große Open-Air Bühne in Grevesmühlen
    © Piraten Action Open Air Theater
  • Das Doberaner Münster - Perle der norddeutschen Backsteingotik, © TMV/Krauss
    Das Doberaner Münster - Perle der norddeutschen Backsteingotik
    © TMV/Krauss
  • Musikfestival
    Musikfestival "Ostsee-Klassik" in Boltenhagen
    © Kurverwaltung Ostseebad Boltenhagen

Kultursommer 2018

Mehr als nur Strand: Kultur und Klassik an der Ostseeküste Mecklenburg

Lauschen, Schauen, Staunen: Wer im Sommer 2018 an die Ostseeküste Mecklenburg reist, kann sich auf ein erstklassiges Kulturprogramm freuen.

Von Mai bis September locken nicht nur Sommer, Sonne, Strand und Meer an die Ostseeküste Mecklenburg, auch für Kultur ist gesorgt. Faszinierende Schauspiele, Ausstellungen, historische Rundgänge und virtuoses Können erfreuen sich in der Region immer größerer Beliebtheit.

Künstlerische Landpartie: „KunstOffen“ lockt mit offenen Ateliers
Seit 20 Jahren lockt die Aktion „KunstOffen“ viele Besucher an die Kunststandorte unserer Region. Mit Pfingsten 2018 startete das jährliche Spekakel, an dem sich zahlreiche Künstler beteiligen. Das gesamte restliche Jahr über reicht das Angebot von Malerei bis Fotografie, von Textilem bis zur Plastik, von der Keramik bis zum Schmuck. Hunderte Künstler in ganz Mecklenburg-Vorpommern, darunter viele an der mecklenburgischen Ostseeküste, geben Einblick in ihre Räumlichkeiten und kreative Arbeit. Unterstützt werden die vielen Künstler von Galeristen, Kulturämtern, Kunstvereinen und Stiftungen. www.ostseeferien.de/kunstoffen

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern laden zum Festspielsommer
Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern eröffnen am 15. Juni den Festspielsommer 2018. An faszinierenden Orten wie der Parkanlage des Schlosses Bothmer, in Niendorf auf der Insel Poel, der Heiligen-Geist-Kirche in Wismar oder im Bad Doberaner Münster erleben Musikinteressierte große Namen wie die bekannte Violinistin Julia Fischer, den vielfach ausgezeichneten Trompeter Tamás Pálfalvi aus Ungarn oder das Preisträgerensemble amarcord. Der Festspielsommer endet am 16. September 2018.
www.festspiele-mv.de

15. Klützer Literatursommer
Motto: "Mit Humor geht alles besser. Witziges, Skurriles und Absurdes in der Literatur." Von Juni bis September können verschiedenste Literatur-Veranstaltungen im Klützer Literaturhaus Uwe Johnson besucht werden. Lesungen, Kabarett, Konzerte, Gespräche und Literaturtheater.
www.literaturhaus-uwe-johnson.de

Sommerkonzertreihe "Münster, Molli, Musik & Mehr"
Jeden Freitagabend vom 01. Juni bis 21. September sowie zu einigen Sonderterminen findet im Doberaner Münster ein facettenreiches Konzertprogramm statt. Die Anreise mit der Bäderbahn Molli und eine Münsterführung runden das Erlebnispaket ab.
www.muenster-doberan.de

Noch mehr Veranstaltungen gibt es hier >>