Seeheilbad Heiligendamm

Kontakt

Tourist-Information Bad Doberan-Heiligendamm

+49 (0)38203 62154

info@bad-doberan-heiligendamm.de

direkt zur Website

Das erste deutsche Seebad und bekannt als die "Weiße Stadt am Meer".

Heiligendamms Geschichte begann im Jahr 1793, als der mecklenburgische Großherzog Friedrich Franz I. auf Anregung seines Leibarztes Professor Vogel nahe seiner Sommerresidenz Bad Doberan in die Ostsee stieg. Damit wurde das erste deutsche Seebad gegründet. Von 1800 bis 1886 entstand ein einzigartiges, von namhaften Architekten erbautes Ensemble von Logier-, Bade- und Gesellschaftshäusern. 1997 wurde die MEDIAN-Klinik Heiligendamm eröffnet, da Ostseewasser und frische Seeluft optimale Heilerfolge garantieren.

Heute lockt das Ostseeheilbad Heiligendamm mit seinen weißen Sandstränden, dem blauen Meer und der kristallklaren Luft. Besonders das denkmalgeschützte Grand Hotel Heiligendamm begeistert Urlauber durch seine einzigartige Architektur. Nicht nur die Ausrichtung des G8-Gipfels 2007 sondern auch die Gourmetgastronomie, der Spa-Bereich, die Kinderbetreuung sowie das Kultur- und Freizeitangebot haben das 5-Sterne-Haus weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht.

Unterkünfte in und um Heiligendamm

  • Bungalow Kröpelin

    Bungalow Kröpelin

    Genießen Sie eine Auszeit direkt in der Kleinstadt Kröpelin.

    Mehr erfahren
  • Ferienhausvermittlung K.D. Bartsch

    Ferienhausvermittlung K.D. Bartsch

    Die schönsten Urlaubsdomizile an der Ostseeküste Mecklenburg

    Mehr erfahren
  • Ferienwohnung Kröpelin

    Ferienwohnung Kröpelin

    Verbringen Sie einen entspannenden Urlaub in der Kleinstadt Kröpelin.

    Mehr erfahren
Weitere Unterkünfte an der Mecklenburgischen Ostseeküste finden Sie hier >>