• Frischen Kuchen im Hofcafé genießen, © TMV, pocha.de
    Frischen Kuchen im Hofcafé genießen
    © TMV, pocha.de
  • Selbstgebackener Pflaumenkuchen, © TMV, pocha.de
    Selbstgebackener Pflaumenkuchen
    © TMV, pocha.de
  • Frische Produkte direkt vom Erzeuger, © TMV, pocha.de
    Frische Produkte direkt vom Erzeuger
    © TMV, pocha.de
  • Besuch im Bio-Gewächshaus, © VMO, Alexander Rudolph
    Besuch im Bio-Gewächshaus
    © VMO, Alexander Rudolph

Hofläden & -cafés

an der Ostseeküste Mecklenburg

Einkaufen und Schlemmen in Hofläden und -cafés ist wie eine Zeitreise in die eigene Kindheit und verspricht Gemütlichkeit abseits vom Urlaubstrubel.

Ob Wurst oder Käse, Honig oder selbstgemachte Marmelade, Brot oder selbstgebackene Torten und Kuchen, Obst oder Gemüse – in den kleinen Läden, oft versteckt und nur bei einer Tour durch das Land entdeckbar – verkaufen die Landwirte, was in Mecklenburg wächst und gedeiht und lassen Sie gern probieren.

Hier wird für Sie Einkaufen zu einem Urlaubserlebnis inklusive Schlemmen von Selbstgemachtem. Geheimtipps von der Bäuerin für den nächsten Urlaubstag an der Ostseeküste Mecklenburg gibt es oben drauf.

Ein toller Tipp: Karls Schaumanufakturen

Schokolade ohne Palmfett geht nicht? Bonbons schmecken nur mit Farbstoffen? Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen zeigt Ihnen, was wirklich in Köstlichkeiten gehört und wie sie hergestellt werden.
Wahrlich kein Geheimnis mehr, was heutzutage alles an Zusatzstoffen und überflüssigem Schnickschnack in unseren Speisen zu finden ist. Klar, es schmeckt gut, aber früher hat es doch nicht schlechter gemundet, oder? Und gesünder war es obendrein. Genug Anlass für Karls, die Zeit zurückzudrehen und Lebensmittel im Stile von Groß- und Urgroßmutter auf die Theken zu bringen. Aber weil das alte Einfache dann doch gar nicht immer so einfach ist, lassen wir Sie an fast allen Herstellungsprozessen teilhaben.

Zehn Manufakturen gibt es inzwischen in Karls Erlebnis-Dörfern, die unterschiedlichste Geschmäcker und Gerüche zaubern. Ob unwiderstehlich süß wie Karls hausgemachte Bonbons, herzhaft-würzig wie das leckere Holzofenbrot, deftig wie selbstgemachte Bratwurst oder traumhaft duftend wie Seife – alles wird in liebevoller und traditioneller Handarbeit zu einem Fest für Sinne verarbeitet.
Egal, ob Seife, Wurst oder Kaffee – Eines haben alle Manufakturen gemeinsam: Sie wollen Produkte leckerer und gesünder machen. An diesem Versprechen wird bei Karls Tag für Tag gearbeitet.

Produkte, direkt vom Erzeuger: Urige Hofcafés und Hofläden finden Sie folgender Übersicht.

  • Alte Büdnerei Kühlungsborn

    Alte Büdnerei Kühlungsborn

    Laden – Café – Ferien. All das erwartet Sie in der alten Büdnerei in Kühlungsborn an der Mecklenburgischen Ostseeküste.

    Mehr erfahren
  • Altes Feuerwehrhaus

    Altes Feuerwehrhaus

    Leckere Speisen in 100% Bio-Qualität erwarten Sie im „Alten Feuerwehrhaus“ in Damshagen. Stöbern Sie im hauseigenen Laden und nehmen Sie den unverglei ...

    Mehr erfahren
  • Biofrisch Nordost

    Biofrisch Nordost

    Der Hofladen in Teschendorf bietet eine große Vielfalt regional erzeugter Bio-Lebensmittel. In ländlicher Atmosphäre können Sie entspannt einkaufen, a ...

    Mehr erfahren
  • Café Alte Schule Baumgarten

    Café Alte Schule Baumgarten

    Café Alte Schule Baumgarten: hausgemachte Torten und Kuchen & Kaffeespezialitäten, kleines Imbissangebot, Sauerteigbrot aus dem Lehmbackofen, wundersc ...

    Mehr erfahren
  • De oll Dörpschaul

    De oll Dörpschaul

    Natürlichkeit aus Überzeugung: Regional + Saisonal + Nachhaltig - unweit von Schwerin, Wismar, Lübeck, befindet sich in der ehemaligen Dorfschule von ...

    Mehr erfahren