• Yoga im Morgenschein mit Meister Sanjay Vyas, © VMO, Alexander Rudolph
    Yoga im Morgenschein mit Meister Sanjay Vyas
    © VMO, Alexander Rudolph
  • Wohltuende Massagen für körperliche und geistige Entspannung, © Grand Hotel Heiligendamm
    Wohltuende Massagen für körperliche und geistige Entspannung
    © Grand Hotel Heiligendamm
  • Yoga am Strand , © Kurverwaltung Ostseebad Boltenhagen
    Yoga am Strand
    © Kurverwaltung Ostseebad Boltenhagen

Wellness und Kuren

an der Ostseeküste Mecklenburg

Abschalten, Energie tanken, zu sich selbst kommen und dabei Alltag und Zeit vergessen. Das Rauschen der Wellen ist natürliche Meditation, die frische Seeluft wirkt befreiend und schenkt neue Kraft. Das ist Wellness an der Ostseeküste Mecklenburg!

Seit 1793 in Heiligendamm das erste Seebad Deutschlands gegründet wurde, gilt die sonnenverwöhnte Ostseeküste als Kraftquelle für Körper und Seele. Heute lebt diese Tradition in den Ostseebädern fort. Therapiezentren, Reha- und Kurkliniken sowie Hotels mit Gesundheits- und Wellnessangeboten von höchstem Niveau bieten hochwertige Anwendungen. Von Ayurveda über wohltuende Thalasso-Anwendungen bis hin zu Lomi Lomi Massagen und entspannendes Hamam-Bad, Yoga und Qi Gong am Strand – die Angebote der Gastgeber sind vielfältig.

Kuren an der Ostsee
Die Natur schafft für Ihre Erholung und Gesundheit beste Voraussetzungen: Die natürliche Umgebung und das milde Reizklima, geprägt von einer außerordentlich reinen Luft, hat eine therapeutische Wirkung auf Atemwegs-, Allergie- und Kreislauferkrankungen. Daher bieten sich an der Ostseeküste Mecklenburg unterschiedlichste Behandlungsmöglichkeiten an.

Informationen über Kur- und Rehabilitationskliniken finden Sie beim Bäderverband Mecklenburg-Vorpommern e. V..