• © VMO, Alexander Rudolph
    Künstler erzählen die Geschichte hinter ihren Werken
    © VMO, Alexander Rudolph
  • © VMO, Alexander Rudolph
    Kunst im Garten von Schloss Gamehl
    © VMO, Alexander Rudolph
  • © TZ HWI Alexander Rudolph
    Kunst zum Selbermachen
    © TZ HWI Alexander Rudolph

Galerien und Werkstätten

In der Geschichte der Kunst ist immer wieder zu sehen, dass Mecklenburg voller schöner Motive steckt. Kein Wunder, dass sich auch heute so viele Künstler gerne hier niederlassen.

Erleben Sie das ganze Jahr über hochkarätige Kunst in alten Fischerkaten, die zu romantischen Atelierhäusern umgebaut wurden, in Scheunen und Kirchen. Große Häuser und Kunsthallen in der Region bieten ständig wechselnde Ausstellungen renommierter Künstler.

Wertvolle Informationen zu Galerien, Ausstellungen und Öffnungszeiten erhalten Sie in der Broschüre "KunstOffen 2017", die Sie hier bestellen können oder über folgende Übersicht:

Tanos Keramik

Wir bieten Töpferkurse für Erwachsene, Kinder und Familien sowie Kindergeburtstage und individuelle Gruppen an.

Tillmann Hahns GASTHAUS und Feinkost-Bistro in der Villa Astoria

Gemeinsame Ausstellung von D. Kampf-Foto-Grafiken,K. Plotzki-Landschaftsmalereien,U. Richter-Metallplastiken, begleitet von handwerklicher Genussküche im Kultur-Gasthaus von T. Hahn anlässlich der Gründung des soziokulturellen Netzwerkes KULTUR:KÜCHE

Töpferei & Skulpturenpark Jung

Joachim Jung - Töpferwaren mit ständiger Ausstellung und Führungen durch die Werkstatt

Wein & Kunst Atmos-Bioweine

Ausstellung: Malerei, Textilcollagen und lebendige Steinfantasien von verschiedenen Künstlern

Werkstatt

Keramiken mit Craquelé Glasur

Werkstatt Galerie

Malerei, Grafik, Collagen, Drucktechniken, Malkurse und Workshops

Wollmanufaktur

handgesponnene Garne vielfältigster Art und Farben, handgestrickte Unikate wie Pullover, Westen, Schultercapes, Kniedecken u.v.m., Spinnkurse und Workshops

Scheunengalerie

Ausstellung mit Grafik von T. Dörner, Silberschmuck von B. Sense, Lilientonkeramik von D. Lilienthal, Kinetische Objekte von A.-G. Tiedemann, Seidigem von J. Miksch

STEINzART

Der weite Blick über die Felder, Kaffeeduft und ansprechende Steine – natürlich geformt oder bereits bearbeitet. Wer es selber ausprobieren möchte, dem zeigt die Künstlerin es gern.

Museum Atelierhaus Rösler-Kröhnke

Am Rande der Kühlung mit Blick auf die Ostsee und Kühlungsborn befindet sich das Atelierhaus der Familie Rösler-Kröhnke.