Risskante

Familie und Kinder

an der Ostseeküste Mecklenburg

Spiel, Spaß und Erholung - all das werden Sie bei einem Familienurlaub an der Ostseeküste Mecklenburg sicher finden.

Ob Sie den riesigen Sandkasten – den Ostseestrand– mit Sandburgen für Spielzeugboote versehen, mit Ihren Kindern Drachen steigen lassen, oder in Klettergärten auf den Spuren von Tarzan schweben: Unzählige Angebote machen den Urlaub mit Kindern unvergesslich.

Familienzertifizierte Unterkünfte und Orte wissen, was für den Urlaub wichtig ist: Qualität! Deshalb sind nicht nur gepflegte Quartiere, sondern auch saubere Badestrände ein Muss. Viele Strände fallen seicht in die Ostsee ab, die im Sommer bei Temperaturen über 20 Grad auch die Kleinsten lockt. Spaßbäder wie sie in Wismar und Graal-Müritz zu finden sind, haben ganzjährig Hochsaison – auch bei Regen.

Wissbegierige können aus einer Vielzahl an Ausstellungen und Veranstaltungen wählen. In vielen Museen werden spannende Vorträge und Führungen angeboten. An der Ostseeküste Mecklenburg kommt im Urlaub eben nichts zu kurz.

Im Blumenbeet, © VMO, Alexander Rudolph Ausflugstipps Die Ostseeküste Mecklenburg auf eigene Faust entdecken - Hier ist für jede Altersgruppe das Passende dabei. zu den Tipps >>
Spiel und Spaß für Kinder Die Ostseeküste Mecklenburg bietet zahlreiche Unterhaltungsangebote für Ihre Sprösslinge, damit der Urlaub auch für sie unvergesslich wird. zu den Unterhaltungsangeboten >>
Molli - Der 100-jährige Zug, © Molli Bahn Jan Methling Dampfzug-Erlebnis Molli Die Mecklenburgische Bäderbahn verbindet auf einer wunderschönen Strecke Bad Doberan mit Heiligendamm und Kühlungsborn. zur Molli-Bahn >>
Kinderfreundliche Unterkünfte an der Ostsee, © VMO, Alexander Rudolph Familienfreundliche Unterkünfte Familienhotels und -ferienwohnungen für Groß und Klein freuen sich auf fröhlichen Besuch. zu den Urlaubsangeboten >>